Tierschutz-Urteile

Suche

Rechtsbereich  = 
Fallkategorie  = 
Stichwort(e)  = 
 
FallkategorieDatumGerichtRechtsbereich
Katzen01.08.2016OVG MünsterÖffentliches Recht
Der Antragsteller fand in einer seiner mehrere Kilometer abseits der Wohnbebauung aufgestellten Lebendfalle eine Hauskatze auf, die nicht gechippt war, kein Halsband trug, aber wohlgenährt und gut gepflegt war wie auch den Kontakt zu Menschen[...]
Mehr ... 

Katzen27.11.2015VGH MünchenÖffentliches Recht
Der Kläger und Berufungsbeklagter ist ein eingetragener Tierschutzverein. Beklagte und Berufungsklägerinnen sind Gemeinden jeweils als Rechtsträgerin der Fundbehörde. Im Verfahren 5 BV 15.1409 M 10 K 14.5633 geht es um insgesamt neun Katzen,[...]
Mehr ... 

Katzen15.10.2015VG MünsterÖffentliches Recht
Der Antragsteller fand in einer seiner mehrere Kilometer abseits der Wohnbebauung aufgestellten Lebendfalle eine Hauskatze auf, die nicht gechippt war, kein Halsband trug, aber wohlgenährt und gut gepflegt war wie auch den Kontakt zu Menschen[...]
Mehr ... 

Katzen26.04.2012VG KarlsruheÖffentliches Recht
Mit seiner Klage will der Katzenschutzverein gerichtlich festgestellt haben, dass der beklagten Stadt Karlsruhe eine taugliche Rechtsgrundlage für den Erlass einer Verordnung zur Kastrations- und Kennzeichnungsplicht von frei lebenden Katzen zur[...]
Mehr ... 

Katzen28.10.2004VG StuttgartStrafrecht
48 Katzen wurden weggenommen und eingezogen. 5 Tiere wurden nach Erfüllung von Auflagen zurückgegeben. 11 Katzen wurden euthanasiert, 2 Jungtiere verstarben. Die Antragstellerin begehrte die Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung ihres[...]
Mehr ... 

Katzen17.08.1992AG KemptenZivilrecht
Die Klägerin ist eine Mieterin einer Erdgeschosswohnung. Die Eigentümerin des Wohnhauses ist die Beklagte, die die Zwangsräumung der Klägerin und der von ihr in der Wohnung gehaltenen ca. 40 Katzen durchsetzte. Die Parteien streiten sich unter[...]
Mehr ... 

Katzen06.07.1992OLG DüsseldorfStrafrecht
Der Antragsteller wandte sich gegen den gegen den Betroffenen ergangenen Einstellungsbeschluss der StA. Der Betroffene hatte in seinem Garten eine Falle aufgestellt, in der sich die Katze des Antragstellers verfing und die Nase blutig stieß oder[...]
Mehr ...