DSC_4380a.jpg

Heimtiere Flüchtlinge

Liebe Tierfreunde,

wir leben im Moment in schwierigen Zeiten und sind mit Situationen konfrontiert, die wir so nicht kennen.  Hundertausende Menschen müssen kriegsbedingt mitten in Europa aus ihrer Heimat fliehen. Einige von ihnen bringen ihre Haustiere mit sich.

Mit Blick auf eventuelle Kontakte zu Flüchtlingen aus der Ukraine, die mit ihren Haustieren zu Ihnen kommen, haben wir hier verschiedene Informationen zusammengestellt.

Mein Team versucht, in dieser schwierigen Lage zu helfen, soweit wir können.

Manche der mitgebrachten Tier brauchen Impfungen, Arzneimittel oder müssen in Quarantäne. Die Tiere kommen dann auch in hessische Tierheime. Diese sind ebenfalls für jede Unterstützung dankbar.

Sollten Sie selbst Wohnraum für Flüchtlinge mit Tieren zur Verfügung stellen können oder in Ihrem Umfeld Menschen kennen, die solchen Wohnraum anbieten wollen, können Sie sich z.B. hier eintragen:  https://www.unterkunft-ukraine.de/offer

Hessen-Suche