17. Berliner Online-Tierschutzforum

Pferdesport.jpg

Pferde
Pferdesport

Während des 17. Berliner Online-Tierschutzforums am Mittwoch, den 18.05.2022 um 19 Uhr wird Vanessa Koch von der Stiftung für das Tier im Recht (TIR) über Tierschutzprobleme im Pferdesport vortragen. Skandale brachten den Pferdesport in letzter Zeit vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit. Im Rahmen der Diskussion über die in den Medien thematisierten Einzelvorfälle stellt sich die generelle Frage, unter welchen Umständen die Nutzung von Pferden zu Sportzwecken vertretbar ist. In keinem anderen Sport mit Tieren werden derart viele Hilfsmittel verwendet wie im Pferdesport, was ein erhebliches Risiko von Tierschutzverstössen in sich birgt. Vanessa Koch wird eine Einordnung aus Tierschutzsicht vornehmen.

Kostenfreie Anmeldung über Eventbrite: https://www.eventbrite.co.uk/e/17-berliner-online-tierschutzforum-tiersc...

Hessen-Suche