Tierschutzfälle vor Gericht

Das 18. Arbeitsgespräch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Veterinärverwaltung, Polizeibeamtinnen und -beamte, Juristinnen und Juristen, die Tierschutzfälle bearbeiten, fand am 18. September 2014 in Alsfeld statt.

Referenten der Veranstaltung waren:

  • Dr. Kersin Herfen: "Sind Tauben Schädlinge?"
  • Roland Engels: "Animal Hording"
  • Dr. Elke Spengler-Wieber: "Vollzug eines Rinderhaltungsverbotes"
  • Sybille Schroff: "Zutrittsmöglichkeiten der Veterinärbehörde zu Tierhaltungen, insbesondere Wohnungen"

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.