Tierschutzfälle vor Gericht 2013

Am 30. Oktober 2013 fand das 17. Arbeitsgespräch 'Tierschutzfälle vor Gericht' im Tagungshotel Zur Schmiede in Alsfeld/Eudorf statt.

Als Referenten standen zur Verfügung:

  • Oliver Kellmer, Referat zum Thema: Rinderanbindehaltung in Niedersachsen
  • Dr. Andrea Volke-Middendorf, Referat zum Thema: Tierhaltungs- und Betreuungsverbote - Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung
  • Dr. Klaus Zuber; Referat zum Thema: Überwachung von Versuchstierhaltungen und die rechtlichen Konsequenzen bei Verstößen
  • Dr. Konstantin Leondarakis; Referat zum Thema: Zoophilie als Tierschutzfall
  • Hans-Martin Pirrung; Referat zum Thema: Zirkusbären-Fall, Untersagung der Zurschaustellung

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.